a
Theaterpädagogisches Zentrum im Odenwaldkreis e.V.

Willkommen


 

Ich gebe ihnen eine Stimme

Ein Stationstheater
von Dirk Daniel Zucht

Herbst 2021
Bad König

Projektbegleitung:

Evangelisches Dekanat Odenwald, Eva Heldmann, Stadtverwaltung Bad König, Anja Bundschuh
und viele andere.

Nähere Informationen zum Stück, Aufführungszeitraum und Ort in Kürze auf dieser Seite.

Willkommen zurück in der Theatersaison 2021

Die Stadt Oberzent ist der größte kommunale Waldbesitzer im Odenwald. Was liegt näher, als den städtischen Wald neben dem wirtschaftlichen Nutzen auch vermehrt als Lehr- und Freizeitgelände anzubieten.

Mit zwei exklusiv erarbeiteten Waldführungen bieten die Wald- und Wildnispädagoginnen Karen Bischof und Corinna Schnabel zwei Formate an, die bislang einmalig in unserer Region sind.

Dieses Angebot ist als Pilotprojekt gedacht.

Schirmherr ist Stadtverordnetenvorsteher
Dirk Daniel Zucht.

Terminbuchungen telefonisch oder per E-Mail über die Touristik-Information
der Stadt Oberzent:

Telefon: 0 60 68 / 7590 - 920
E-Mail: tourismus@stadt-oberzent.de


„Waldführung mit allen Sinnen“

02./03.10.2021, ab 13.00 Uhr


Erleben Sie den Wald mit allen Sinnen. Lernen Sie Ihre Sinne zu schärfen. Nebenbei erfahren Sie Wissenswertes zum Thema Mythen und Leben der Bäume. Entdecken Sie versteckte Schätze, erfahren Sie mehr über Baumbewohner, hören Sie die Klänge des Waldes und lassen Sie die Schnelligkeit des Alltags einen Moment los.

Dauer: ca. 3,5 Stunden
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Preis pro Person: 15,00 €
Treffpunkt: Parkplatz Delta-Parcours/Beerfelden

„Der Wald im Übergang -
herbstliche Waldführung“

13./14.11.2021, ab 13.00 Uhr


Wir möchten Sie einladen bei einer herbstlichen Waldführung am Wissen und der Erfahrung unserer Vorfahren teilzuhaben. Aktivieren Sie Ihre Sinne, entdecken Sie die Elemente des Übergangs im herbstlichen Wald. Seien Sie gespannt, wie beeindruckend und vielfältig dies sein kann.

Dauer: ca. 2,5 Stunden
Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Preis pro Person: 12,00 €
Treffpunkt: Parkplatz Delta-Parcours/Beerfelden


 

Sehr geehrte Gäste, liebes Publikum,

die behördlichen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus zwingen uns, die Aufführungen im Rahmen des Theatersommers in 2020 komplett abzusagen; grundlegende Bedingungen für Zuschauer und Akteure können momentan nicht planungssicher für eine kommende Saison übertragen werden. Daher müssen wir von einem ein adäquaten Kartenumtausch bzw. einer Gutscheinlösung absehen.Es besteht die Möglichkeit zur Rückerstattung des Ticketpreises.

Wir bauen auf Ihre Solidarität und bitten Sie von der Rückerstattung des Kartenpreises abzusehen. Mit diesem Verzicht tragen Sie maßgeblich zum Erhalt des Theatersommers bei.

Danke für Ihre Unterstützung.

Bleiben Sie gesund - wir freuen uns, Sie an den neuen Spielterminen begrüßen zu dürfen!


Kunst und Kultur sind die Seele einer Region - lasst sie uns gemeinsam entdecken und bewahren!

Theater ist nicht die wichtigste Sache der Welt -  aber beinahe


Werden Sie Unterstützer*in
Rückerstattung